In unserer schnelllebigen Zeit, gewinnen Reduzierung und Hinwendung zu Bewährtem und Ursprünglichem, zu Ruhe und Achtsamkeit immer mehr an Bedeutung.

Wir tun unser bestes, die Wollsockenherstellung und die Abwicklung nachhaltig und fair zu gestalten. Wir produzieren die SOVEN Wollsocken in Deutschland, in der schönen Pfalz. Sie werden für eine besonders hohe Qualität am Strickapparat liebevoll und aufwendig handgefertigt. Sie sind deshalb alle Unikate. Für die Verpackungen nutzen wir recycelbare Materialien.

Der Rohstoff Wolle ist ein wichtiges und besonderes Material für unsere Kleidung. Wolle wärmt und ist mit der richtigen Pflege sehr strapazierfähig. Wir haben viele Wollhersteller und Zusammensetzungen getestet, um die nach unserer Meinung bestmögliche Wolle für Dich zu finden.

Neben den bisher schon genutzen Markenwollen Lana Grossa, Opal und Schachenmayr verstricken wir die Wolle der Hersteller Ferner Wolle und Drops Wolle. Sie haben einige Vorteile und bieten eine hohe Transparenz zur Wollgewinnung. Das in manchen Socken mitgestrickte Beilaufgarn an Ferse und Spitze, welches in Nuancen farblich abweichen kann, rundet die hohe langlebige Qualität unserer Socken ab.

Ferner Wolle
– Die besten Eigenschaften der Merinowolle: Im Winter hält sie warm und im Sommer kühlt sie, fällt schön und knittert nicht
– Gefärbt wird in Deutschland nach Oeko-Tex® Standard
– Die Firma pflegt einen jahrelangen persönlichen Kontakt zu seinen Wolllieferanten, die der Chef selbst als freundschaftlich bezeichnet

Drops Wolle
– Die Wolle hat eine weiche und sehr strapazierfähige Qualität
– Oeko-Tex® Zertifizierung  1300360.O
– Die Wolle stammt aus Regionen, in denen Tierhalter einen rücksichtsvollen und ethisch einwandfreien Umgang mit den Tieren pflegen.

Betti